Ihre Vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick

Attraktive
Renditechancen

Sie profitieren von der Entwicklung ausgewählter ETFs/Investmentfonds sowie dem renditestarken Sicherungsvermögen der Allianz.

Individuelle
Garantie

Wählen Sie ein Garantieniveau von 60%, 80% oder 90%. Sowie einen individuelle Garantietermin (bei Abschluss mindestens 12 Jahre in der Zukunft).

Absolut
flexibel

Sie können jederzeit ein- und auszahlen. Alles online. Sie können jederzeit und kostenlos zwischen aktiver und passiver Anlagestrategie wechseln.
 

So geht's

Wie funktioniert Allvest?

Die Allvest Bausteine

Wie funktioniert Allvest?
 Sicherheit trifft auf Renditechancen.
Sie entscheiden sich bei Vertragsabschluss für eine individuelle Garantie von 60%, 80% oder 90% Ihrer Einzahlungen zum gewählten Garantietermin. Auf Basis der Höhe dieses Garantieniveaus und der Dauer bis zum Garantietermin werden Ihre Einzahlungen in zwei Bausteine aufgeteilt:

Sicherheitsbaustein:
Sicherungsvermögen der Allianz – mit einer Gesamtverzinsung für Allvest von 3,20% für das Jahr 2022.*
Renditebaustein:
Ausgewählte ETFs/Investmentfonds mit der Wahl zwischen passiver oder aktiver Anlagestrategie.
Ein etablierter Wertsicherungsmechanismus der Allianz steuert den jeweiligen Anteil an ETFs/Investmentfonds und Sicherungsvermögen zur Sicherstellung der gewählten Garantie. Zusätzlich profitieren Sie von Sonderkonditionen der Allianz als Großanleger. Da Allvest komplett digital ist, können Sie die Entwicklung des Werts Ihres Vertrags jederzeit im Allvest Cockpit verfolgen.

* Für bestimmte Zeiträume werden für Allvest eigene Überschussanteilsätze festgelegt, die geringer ausfallen als die im Allgemeinen festgelegten Überschussanteilsätze. Die eigenen Überschussanteilsätze gelten für Ihren Vertrag für die ersten Jahre nach einer Einzahlung sowie nach Neufestlegung des Garantietermins. Alle Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite zur Überschussbeteiligung.

Ihr nächster Schritt:

Hier klicken! Auf der Internetseite von Allvest erfahren Sie alle Details und Sie können Ihr neues digitales Vorsorgekonto dort online eröffnen.

Rechner

Annahmen der Simulation

Diese Berechnung bezieht sich auf die passive Anlagestrategie.

Beispielhafte Entwicklungen des Werts des Vertrags bis zu dem von Ihnen angegebenen Garantietermin. Die im Simulationsrechner gezeigten Szenarien und Leistungen sind modellhaft und geben keine verlässliche Aussage über die zukünftige Entwicklung Ihres Vertrags. Bitte beachten Sie: Sie erhalten die Leistung spätestens im Alter von 85 Jahren. Einzahlungen pro Vertrag sind bis 500.000 Euro möglich. Allvest kann ab 18 Jahren bis zum Alter von 73 Jahren abgeschlossen werden. Der Simulationsrechner berücksichtigt diese Grenzen nicht, d. h. er gibt in bestimmten Fällen Vertragsverläufe und Ablaufleistungen an, die über diese Grenzen hinausgehen.

Ihr nächster Schritt:

Hier klicken! Auf der Internetseite von Allvest erfahren Sie alle Details und Sie können Ihr neues digitales Vorsorgekonto dort online eröffnen.

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Was ist Allvest?

Allvest ist eine hochflexible Kombination aus Altersvorsorge und Investment. Die Entwicklung erfolgte mit Fokus auf Einfachheit, wodurch vollständig digitale und schlanke Prozesse und dadurch niedrige Kosten für den Kunden ermöglicht werden. Powered by Allianz bedeutet auch, dass die globale Investmentkompetenz der Allianz sowie deren breit diversifizierte Anlage genutzt wird.

  • Individuelle Garantie: Sie können Höhe und Zeitpunkt der Garantie wählen.
  • Attraktive Renditechancen: Sie profitieren von der Entwicklung ausgewählter ETFs/Investmentfonds sowie dem renditestarken Sicherungsvermögen der Allianz.
  • Weitreichende Flexibilität: Sie können jederzeit flexibel ein- und auszahlen.
  • Günstige steuerliche Behandlung: Sie genießen die Vorteile einer Rentenversicherung.
Wer steht hinter der Allvest GmbH?

Allvest ist ein neues und komplett digitales Angebot der Allianz und die Allvest GmbH ist 100-prozentige Tochtergesellschaft der Allianz SE.
Die Allianz Lebensversicherungs-AG ist Ihr Vertragspartner für Allvest und der Risikoträger der Rentenversicherung. Neben der Allianz Lebensversicherungs-AG stellen die Allianz Investment Management SE und die Allianz Global Investors GmbH die zentralen Partner der Allvest GmbH dar.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Allvest GmbH.

Wer kann Allvest nutzen?

Allvest kann im Alter von 18 bis 73 Jahren abgeschlossen werden. Sie müssen ausschließlich in Deutschland steueransässig sein. US-amerikanische Staatsbürger können Allvest nicht abschließen.

Wieviel Geld muss ich mindestens anlegen?

Ihre erste Einzahlung muss mindestens 100 Euro betragen. Danach können Sie flexibel ein- und auszahlen. Weitere Einzahlungen sind optional.

Wie wird mein Geld angelegt?

Durch Ihre Wahl der Höhe des Garantieniveaus und der Dauer bis zum Garantietermin bestimmt sich die Aufteilung Ihrer Einzahlungen zum Start Ihres Investments in ETFs/Investmentfonds als Renditebaustein und in das renditestarke Sicherungsvermögen der Allianz als Sicherheitsbaustein. Für den Renditebaustein haben Sie die Wahl zwischen der passiven und der aktiven Anlagestrategie. Die passive Anlagestrategie beruht auf ETFs/Indexfonds, während die aktive Anlagestrategie vor allem auf aktive Investmentfonds mit unterschiedlichem regionalem und thematischem Fokus setzt. Ein Wechsel zwischen den Anlagestrategien ist jederzeit und kostenlos möglich.

 

Zur Sicherstellung der Garantie wird ein Teil Ihrer Einzahlungen in das 316 Mrd. Euro (Stand: 30.09.2020) große Sicherungsvermögens der Allianz Lebensversicherungs-AG investiert. Die Allianz investiert in mehr als 50 Anlageklassen, die sich über eine Vielzahl von Ländern und Regionen erstrecken. Neben sicheren Staatsanleihen von Industrieländern wird auch in rentablere Anlageklassen wie Aktien, Unternehmensanleihen sowie alternative Anlagen wie z. B. Private Equity oder erneuerbare Energien investiert. Die angelegten Kundengelder werden durch die finanzstarke Allianz sicher und nachhaltig verwaltet. An den Erträgen werden Sie in Form der Überschussbeteiligung beteiligt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zur Überschussbeteiligung.

 

Bei der passiven Anlagestrategie wird in ETFs/Indexfonds investiert. Sowohl Aktien mit breiter Diversifikation als auch Staatsanleihen von Schwellenländern (sog. Emerging Markets) stehen als Anlageklassen bei der passiven Anlagestrategie im Vordergrund. Die Fondsanlage erfolgt durch die Anlageexperten der Allianz Investment Management SE. Die aktive Anlagestrategie setzt vor allem auf aktive Investmentfonds mit unterschiedlichem regionalem und thematischem Fokus. Die Auswahl und Überwachung des Portfolios erfolgen durch die Anlageexperten der Allianz Global Investors GmbH. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zu den  Anlagestrategien.

Wie lange läuft mein Vertrag?

Es gilt zwischen der Dauer bis zum Garantietermin und der Vertragsdauer zu unterscheiden.
Der Garantietermin muss bei Abschluss mindestens 12 Jahre in der Zukunft liegen. Bei Erreichen des Garantietermins ist eine Verlängerung möglich, jedoch um mindestens ein Jahr. Zu Ihrem Garantietermin steht Ihnen mindestens das Garantiekapital zur Verfügung. Bereits vor Erreichen des Garantietermins sind jederzeit Auszahlungen kostenlos möglich.
Ihr Vertrag endet, wenn die Allianz Ihnen den gesamten Wert des Vertrags ausgezahlt hat, Sie den Vertrag kündigen oder versterben.
Der vertraglich vereinbarte Rentenbeginn ist der 1. Versicherungsstichtag nach dem 85. Geburtstag. Spätestens ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie die Leistung aus dem Vertrag.

Ihr nächster Schritt:

Hier klicken! Auf der Internetseite von Allvest erfahren Sie alle Details und Sie können Ihr neues digitales Vorsorgekonto dort online eröffnen.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i